Die Medienmacherin

Die Medienmacherin

im Gespräch mit Freddie Schürheck

#55 Tanja Rösner, hr3 Morningshow-Moderatorin und Eintracht-Liebhaberin

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Tanja Rösner liebt Radio und die Eintracht: abends trefft ihr sie im Stadion und morgens trotzdem gut gelaunt ab 5 Uhr im Radiostudio von hr3. Mit Podcast-Host Freddie Schürheck spricht sie über Sondersendungen aus dem Hotelkeller, Support unter Kolleg*innen und die guten alten Zeit bei hr XXL: "Das war Anarchie". Und während die beiden Medienmacherinnen über Tanjas Anfänge beim Kinderradio sprechen, bekommt ihr sogar noch ein paar Ohrwürmer geschenkt, frei nach dem Motto: "Alle zusammen: tanzt das Brot"!

#54 Christiane Ruff, Geschäftsführerin ITV Studios Germany (Dschungelcamp, Love Island, Gefragt - Gejagt)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Christiane Ruff ist Geschäftsführerin von ITV Studios Germany und damit ist sie die "wahre Königin des Dschungels"! “IBES”, “Love Island”, “Gefragt - Gejagt”: das sind alles Erfolgsformate aus ihrem Haus. Obwohl sie selbst als junge Frau gar keinen Fernseher besaß, fing sie in den 80ern bei RTL an. Später wurde die Gelsenkirchenerin Geschäftsführerin bei Sony Pictures Germany wo sie mit "Ritas Welt", "Nikola" und "Mein Leben und ich" neue Comedy-Formate etablierte, die das Frauenbild ganzer Generationen prägten. Mit Podcast-Host Freddie Schürheck spricht sie über die gläserne Decke und darüber wie wichtig es für Frauen ist sich gegenseitig zu supporten. Die beiden Medienmacherinnen reden aber auch über Christianes kurze Medienauszeit, als sie die TV-Studios gegen Klassenzimmer eingetauscht hat. Außerdem geht's um potentielle Kandidat*innen für den Dschungel 2023... Spoiler: wer die rausbekommen will, müsste einen "Tresor" knacken... Klingt doch nach einer typischen Dschungelprüfung!

#53 Bastienne Früh, Verlagsgeschäftsführerin Women bei der BAUER MEDIA GROUP

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bastienne Früh ist Verlagsgeschäftsführerin Women bei der Bauer Media Group - und damit ist sie gefühlt für die Hälfte der Hefte vom Kiosk verantwortlich: "Tina", "Bella", "Laura", "Meins" usw.. Was bedeutet es diese Zeitschriften zukunftsfähig zu machen? Und wie hat sich das Frauenbild in den Magazinen in den letzten Jahrzehnten verändert? Darüber spricht Bastienne in dieser Folge mit Podcast-Host Freddie Schürheck. Sie erzählt, wie sie als Chefin mit Druck umgeht und weshalb Spaß bei der Arbeit viel produktiver als Überstunden ist. Außerdem berichtet Bastienne warum sie überhaupt in den Medien statt in der Medizin gelandet ist und warum ihr ein Praktikum in Shanghai die Lüneburger Käsebrote erst so richtig schmackhaft gemacht hat.

#52 Rebecca Zöller, Journalistin, Ex-Big-Brother-Bewohnerin und Käse-Liebhaberin

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Rebecca Zöller ist 24 Jahre alt und hatte schon viele Jobs: sie hat auf den Philippinen Reis angebaut, war beim Radio in Namibia, sie hat sich drei Monate im Big Brother-Haus durchgeschlagen und momentan macht sie ein Volontariat beim WDR mit Stationen bei 1LIVE und "Frau TV". In dieser Podcast-Folge spricht sie mit Host Freddie Schürheck über den Spagat zwischen Reality TV und Journalismus, über Selbstzweifel und Abenteuerlust. Außerdem berichtet Rebecca wie sie den Anfang der Corona-Pandemie verpasst hat. Während die ganze Welt schon im Lockdown war, saß sie mit den Big Brother-Bewohner*innen noch feiernd im Whirlpool.

#51 Rebecca Barth, Journalistin, berichtet u.a. für die ARD aus der Ukraine

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Rebecca Barth berichtet als Journalistin aus der Ukraine. Sie arbeitet unter anderem für die Radiowellen der ARD und wurde vom „Medium Magazin“ dieses Jahr unter die „Top 30 bis 30“ der Journalist*innen in Deutschland gewählt. Genau sechs Monate nach Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine spricht sie mit Podcast-Host Freddie Schürheck über die journalistische Arbeit im Kriegsgebiet, wie sie das Erlebte und Gesehene emotional verarbeitet und warum sie immer wieder in die Ukraine zurück kehrt.

#50 Annette Dittert, Auslandskorrespondentin und Leiterin ARD-Studio London

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie ist es als Auslandskorrespondentin 24/7 erreichbar sein zu müssen? Warum ist London für Journalist*innen spannender als New York? Und warum schläft Annette Dittert im Winter mit Handschuhen und Mütze im Bett? All diese Fragen klärt Podcast-Host Freddie Schürheck in dieser Folge mit der ARD-London-Korrespondentin. Während Annette uns im TV die Politik der Premierminister und die Tee-Vorlieben der Queen näher bringt, nimmt uns die Journalistin in diesem Podcast mit in ihren Arbeitsalltag. Freddie und Annette sprechen außerdem über die Ungleichbehandlung von Männern und Frauen in der Medienbranche, über "die Droge Adrenalin" und darüber, was sie an London lieben: Humor und Bratensauce.

#49 Julia Felger, Festival-Produktionsleiterin und Stage-Managerin (Bootshaus, Parookaville, Nibirii)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Julia Felger ist Festival-Produktionsleiterin und Stage-Managerin. Angefangen hat sie mit Packlisten für ihre Schulband und mittlerweile gehört sie fest zum Team des "Besten Clubs Deutschlands", dem Bootshaus in Köln und leitet unter anderem die Produktion des Nibirii-Festivals. In dieser Folge spricht Julia mit Podcast-Host Freddie Schürheck über Frauen in der Eventbranche, über zwei Jahre Party-Lockdown und darüber, wie man eigentlich ein Festival organisiert? Von Megastars beim Parookaville, über aufblasbare Krokodile bis hin zur Toiletten-Aufteilung: Julia ist ein "echtes Nachtschattengewächs" und nimmt uns in dieser spannenden Folge mit hinter die Kulissen einer aufregenden Branche!

#48 Susan Link, TV-Moderatorin (ARD, WDR) und Podcasterin

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Susan Link ist Fernsehmoderatorin beim ARD-Morgenmagazin, Podcasterin und sie präsentiert den "Kölner Treff" im WDR. Mit Podcast-Host Freddie Schürheck spricht sie über ihre Anfänge bei Radio Wuppertal, über Thüringer Würste und darüber wie schwer es ist morgens um 00:45 Uhr aufzustehen. Die beiden Moderatorinnen reden außerdem über das Scheitern, über Susans Podcast "Erzähl mir was Gutes" und die Journalistin erklärt, warum nach dem Morgenmagazin niemand mit ihr Fahrstuhl fahren will.

#47 Goodbye Deutsche Medien: Carina Gross (Mallorca Magazin) und Luisa Wiewgorra (FOX 47 News, USA)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Da arbeiten wo andere Urlaub machen? Für Medienmacherin Carina Gross und Luisa Wiewgorra ist das Realität. Carina lebt auf Mallorca und hat dort erst für's Inselradio gearbeitet und schreibt mittlerweile für das Mallorca Magazin. Luisa lebt in den USA: sie ist als Studentin mit einem Stipendium nach Michigan gezogen und arbeitet mittlerweile als Nachrichten-Reporterin vor der Kamera von FOX 47 News. In dieser Folge berichten die beiden Journalistinnen Podcast-Host Freddie Schürheck darüber wie schwierig es sein kann sich im Ausland als Medienmacherin zu behaupten, es geht um Sprachbarrieren, die große Liebe und Visum-Trouble. Außerdem stellen sie sich die große Frage, ob sie wohl irgendwann zurück nach Deutschland kommen.

#46 Frauke Ludowig, RTL-Moderatorin, Journalistin und Frikadellen-Botin

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wieso hieß Frauke Ludowig früher Frikadellen-Frauke? Warum landen bestimmte Promi-Bilder im "Giftschrank", aber nicht in ihrer Sendung "Exclusiv - Das Starmagazin"? Und wieso will Frauke bei Podcast-Host Freddie Schürheck ein 1LIVE-Praktikum machen? In dieser Folge werden alle Fragen geklärt. Die beiden Medienmacherinnen vergleichen ihre Selfie-Erfahrungen mit P!nk, Frauke beschreibt wie sie vor fast 30 Jahren ihre Sendung für RTL entwickelt hat und wie man als Moderatorin auch in den Momenten die richtigen Worte findet, die einen eigentlich sprachlos machen. Es geht um das Älterwerden vor der Kamera, Zickenkriege und die Frage: wem kocht Frauke als nächstes den Kaffee?

Über diesen Podcast

Moderatorin Freddie Schürheck (1LIVE / WDR) trifft inspirierende Medienmacherinnen aus den unterschiedlichsten Bereichen und klärt spannende Fragen: Wie läuft die Berichterstattung bei den Olympischen Spielen? Wie wird man das Gesicht einer deutschlandweiten Nachrichtensendung? Was genau macht eigentlich eine Social Media-Format-Entwicklerin? Und mit welchen Vorurteilen haben Frauen in der Medienbranche zu kämpfen? Dieser Podcast richtet sich an Medienschaffende und alle die es werden wollen.

von und mit Freddie Schürheck

Abonnieren

Follow us